Ein Herz für Judith

Eingetragen bei: Nähen, Patchwork, Probenähen, Stoffliebe | 1

Scroll down for English, please!

Die wunderbare Judith von September’s Quiltdelight rief vor kurzem zum Probenähen auf. Und ich bekam, mit einigen anderen, den Zuschlag!! Jucheee! Erstens mein erstes Probenähen in meiner noch jungen Bloggerkarriere und dann auch noch ein FPP-Block! Die sind ja, wie man meinem Blog unschwer entnehmen kann, gerade mein absolutes Steckenpferd!

 

 

Anhand dieser Vorlage durfte jede Probenäherin ihren Block selbst gestalten und zu einem Projekt ihrer Wahl verarbeiten. Das am Ende –  wie auch bei mir – in der Hauptsache Kissenhüllen entstanden sind, ist eigentlich kein Wunder. Der quatratische Block schreit einfach danach.

IMG_8044 pic

Und es war eine wunderbare Gelegenheit mein Charmpack Vintage-Picnic von Bonnie & Camille anzuschneiden. Ich muss sagen, mit Charmpacks ist das ja so eine Sache. In ihnen finden sich alle Stoffe einer Kollektion und oftmals gefallen einem einfach nicht alle Designs. Oftmals habe ich eine Stücke aussortiert oder nur Motive ausgeschnitten.

 

IMG_8039 pic

Aber diese Serie ist – wie eigentlich alle Linien von Bonnie & Camille – einfach sooo schön! Und irgendwie richtige Frauenstoffe…. Da kann ich einfach nichts aussortieren! Trotzdem habe ich die dunklen Töne weggelassen. Ich wollte das Kissen nicht zu bunt werden lassen und hatte Sorge, dass es eventuell zu hart wirken könnte…

Mein Charmpack stammt übrigens ebenso wie der weiße Bela Solid von hier.

 

IMG_8045 pic

Das Herz habe ich umstickt, um es noch ein bißchen hervorzuheben, die Flying Geese habe ich in der Rückenseite wiederholt. Dazu habe ich einfach zwei Seitenteile der Vorlage aneinandergeklebt und dann auf die richtige Länge gekürzt.

 

IMG_8043 pic

 

I’m really honored to be a tester of Judith new FPP-Block. It’s my first testing ever and I love FPP! You know, don´t you? The most testers made an pillow, so I did. This block is perfect for this project… I decided to use Vintage Picnic from Bonnie & Camille for my block and I think, it’s perfect. Using all colors but not the blue ones makes it light and not too hard, I think. I made some embroidery around the hard and included some flying geese on the backside. 

 

Wer mag, darf gerne zu Judith rüberschauen 🙂 Dort findet ihr auch die Werke meiner Mit-Testerinnen!

 

Und weil ich mich so über mein kleines, aber feines Kissen freue und ich endlich, endlich mal etwas nur für mich genäht habe, wandert es am heutigen Donnerstag zu Rums

und am kommenden Montag zu

  Modern Patch Monday Grab button for modern patch monday

und paperpiecing linkparty

Paper Piecing Linkparty

Bis bald!

Eure

JULIA

Eine Antwort

  1. Liebe Julia,

    danke dass du dabei warst. Es hat mir sehr viel Freude gemacht, dass ihr mit meinem fpp so viele wundervolle abwechslungsreiche Blöcke gestaltet habt.

    Liebe Grüße

    Judith

Hinterlasse einen Kommentar