Frau Ida – Mut tut gut

Eingetragen bei: Ich näh für mich, Nähen, Stoffliebe, Unterwegs | 5

IMG_9300

Scroll down for English, please!

Gestern nacht kamen wir zurück aus dem Sommerurlaub. Müde und abgekämpft nach der langen Fahrt. Aber auch sonnengebräunt und noch mit ganz viel italienischen Flair um uns. Jetzt stehen hier überall Kisten und Zeltausrüstungen, Campingkocher und Olivenöl. Und weil das alles versorgt sein will, zeige ich heute kurz und knappetwas, was ich Euch eigentlich direkt aus Umbrien zeigen wollte. Doch das italienische Wlan mochte mich nicht und so also heute:

dav

Ich habe nach langem hin und her den Mut gefasst und etwas für mich genäht. Keine Handtasche, keine Körbchen. Nein, eine Bluse. Ich hatte bisher dabei immer Scheu. Meine Figur ist – sagen wir –  nicht ganz einfach und man soll ja auch nicht auf den ersten Blick entdecken, dass das Kleidungsstück selbstgenäht ist. Aber diese wunderbare Double Gauze von birch fabrics (gekauft bei der wunderbaren Eulenmeisterei, sicher aber auch andernorts erhältlich…) wartet als Stoffschätzchen aber schon so lange in meinem Schrank und so musste ich endlich ran.

Ausschnitt Bluse Ida

Hedis Schnitt Frau Ida ist unkompliziert und bietet viele Varianten. Ich habe, um das Grau der Double Gauze ein bißchen aufzulockern, eine weiße Passe ins Rückenteil eingefügt.

passe Frau Ida

Das Shooting war übrigens eine kleine Katastrophe 🙂 Ich eigne mich einfach nicht als Modell! Gott sei Dank habe ich einen so geduldigen Mann!!

 

Birch fabrics Frau Ida

Und? Wie gefalle ich Euch? Braucht Ihr auch etwas Mut, um etwas nur für Euch zu nähen? Vielleicht habt Ihr ja auch Schnittmuster-Tipps für mich?! Denn das soll bestimmt nicht mein einziges selbstgenähtes Kleidungsstück werden!

Tonight we came back from our holidays. Tired after the long journey, but also brown from the sun and with italian atmosphere in our minds. Now there are boxes, camping things and olive oil around me and I have to clear up, so this gonna be short post. i want to show something, I planned to show within our holidays, bit the Wlan in Umbria didn’t like me. So…

I made a blouse for myself. It’s the first time a had enough courage. My body is not an easy one and I didn’t want to sew something, that everyone discover as handmade on the first view. The Double Gauze of birch fabrics waited in my closed for a long time, so I had to start one day. The pattern of Hedi is easy to sew with a lot of different possibilties.

The shooting was horrible by the way. I’m not a model, but, thanks God, my husband is so patient!

Do you like my blouse? Do you sew often for yourself or do you need courage as I do? Do you know nice patterns? Because this will not be the first time I do something for myself!

 

Ich verlinke zu

Ich näh BioKeko-Kreativ

rums

Bis bald!

See you soon!

JULIA

5 Antworten

  1. Hallo,
    das mit der Figur kenne ich. Mir geht es so mit Kleidern. Grins. Ich finde die Bluse gut. Eine Bluse ist auch nicht so einfach. Mir passiert es manchmal, das ich etwas nähe und dann nachher in den Mülleimer werfe, weil ich mir darin nicht gefalle.
    Bitte weiter machen. Gruß Sylvia

    • Liebe Sylvia,
      vielen Dank für Dein Lob! Das tut gut, denn so ein bißchen Zuspruch kann ich noch immer brauchen, um mich an das nåchste Projekt zu wagen!!

  2. Eine richtig schöne Bluse, absolut toller Stoff.
    Steht dir ganz hervorragend.
    Lieber Gruß Jenny

  3. Liebe Julia! Du siehst bezaubernd aus und sonnenverwöhnt und die hübsche Bluse steht dir richtig gut!! Schönheit hat überhaupt gar nichts mit dem Zeiger auf der Waage zu tun, das wissen wir alle! Nur nehmen wir es gerne für alle anderen in Anspruch nur für uns selbst nicht. Und das ist so schade!! Du nähst so schöne, aufwändige Sachen. Ich finde es toll, dass du mal was zum Anziehen zeigst! Das richtig Tolle am Nähen ist ja, dass ich jeden Schnitt so ändern kann, dass er für mich perfekt wird. Oder für dich! Probier mal mehr davon! Und trau dich auch an „leichtere“ blusenstoffe. Du musst GAR NIX verstecken! Ich freu mich mehr von dir zu sehen! LG

  4. Ich musste nun gleich mal rüber springen… Super, dass du auch für dich nähst. Und dein Oberteil ist wirklich toll geworden. Wenn ich so an meine ersten Versuche denke, oh je, da waren nicht so schöne Teile dabei. 😀 Ich freue mich noch mehr genähtes für dich an dir zu sehen.
    LG
    Jacki

Hinterlasse einen Kommentar