Schwarz wie… Kohle – ein kleines DIY

Eingetragen bei: Farbenspiel, Photos, Tutorial | 0

 

 

LIEU13
Quelle: Pinterest

 

 

Schwarz wie die Nacht, ein schwarzer Tag, kohlrabenschwarz… schwarz ist traditionell immer mystisch und geheimnisvoll. Ebenso wie das Feuer. Gefährlich, wärmend und anziehend zugleich.

Ich liebe Zeichnungen. Auch wenn ich selbst keine Künstlerin bin, empfinde ich den ruhigen Kontrast zwischen Weiß und Schwarz als klar und beruhigend. Bereits in der Frühzeit des Menschen ritzen  diese Bilder und Geschichten auf Felsen und verfeinerten diese mit Ocker, Farben und Naturfasern und Holzkohle.

Und auch später, als die Menschen nicht mehr nur auf Wände oder Einrichtungsgegenstände malten wie in der Antike, waren einfache und kostengünstige Zeichenutensilien sehr begehrt. Zu ihnen gehört bis heute die Zeichenkohle.

In einem kleinen DIY möchte ich Euch gerne zeigen, wie diese mit einfachen Mitteln selbst herzustellen ist. Ihr werdet sehen, diese Methode macht nicht nur Euch Spaß, sondern auch Euren Kindern.

 

 

 

Am Anfang war das Feuer…. Winterliche Lagerfeuer, Stockbrot und Glühwein sind gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit großartig und eine gute Gelegenheit, mit wenig Aufwand ein bißchen „zu zaubern“.

Neben eines Lagerfeuers benötigt ihr kleine Äste. Besonders gut eignet sich dafür Weide, da sie leicht von ihrer Rinde zu befreien ist. Mit etwas Hilfe schaffen dies auch Kindern, ganz ohne Schnitzmesser. Äste von Obstbäumen, Wein oder Lindenästen eigenen sich aber auch.

Außerdem braucht ihr eine Metalldose, z.B. von Wachsmalstiften, in die ihr eine Löcher hinein schlagt.

 

 

 

 

Schließt die Dose und legt sie in die heiße Glut. Achtung, nicht die Finger verbrennen!

 

 

Nun heißt es warten. Ist die Glut heiß genug, reichen 15 min im Feuer.

 

 

 

Der große Moment ist der, in der die Dose, nach etwas Zeit zum Abkühlen, geöffnet wird. Die Kohle ist fertig! Ein sehr magischer Moment – besonders für Kinder.

 

Dann heißt es ran an Kohle und Papier. Ich bin keine Künstlerin und meine Bilder sind keinesfalls veröffentlichbar. Aber vielleicht Eure Kinder, oder gar ihr selbst? Hier findet Ihr ein paar nützliche Tipps zum Zeichnen mit Kohle. Noch etwas Inspiration anderer:

 

 

Rough sketch animal elephant for a highschool drawing exercise
Quelle: Pinterest

 

 

 

Drawing with Charcoal
Quelle: Pinterest

 

Vielleicht habt Ihr Lust, das nächste Winterfeuer kreativ zu nutzen? Allein oder mir Euren Kindern? Der große Spaß geht mit ihnen danach nämlich weiter, wenn Hände und Gesicht irgendwann das schwarz der Kohle annehmen… eben kohlrabenschwarz sind.

 

Viel Spaß dabei!

Eure Julia

 

 

Verlinkt bei Farbenspiel

Hinterlasse einen Kommentar